Wir stellen uns vor: Klaus Frick

Klaus Frick Jahrgang 1980 Mathematik-Dozent (FH) “Sich mit gleichgesinnten Menschen um meinen Lieblingsort zu kümmern”, das bedeutet die Liste Grünes Satteins für mich in erster Linie. Konkret begeistere ich mich vor allem für die Themen Raum- bzw. Verkehrsplanung, Kinderbetreuung und Energie. Als Hobbyimker liegen mir natürlich auch nachhaltige Bepflanzungskonzepte im Zusammenspiel mit Forst- und Landwirtschaft […]

Klaus FrickKlaus Frick
Jahrgang 1980
Mathematik-Dozent (FH)

“Sich mit gleichgesinnten Menschen um meinen Lieblingsort zu kümmern”, das bedeutet die Liste Grünes Satteins für mich in erster Linie. Konkret begeistere ich mich vor allem für die Themen Raum- bzw. Verkehrsplanung, Kinderbetreuung und Energie. Als Hobbyimker liegen mir natürlich auch nachhaltige Bepflanzungskonzepte im Zusammenspiel mit Forst- und Landwirtschaft und der Erhalt der Satteinser Naturjuwelen am Herzen.

Klaus Frick

Zur Vergrößerung Bild klicken

Angelobung der Gemeindevertretung.

Die Angelobung ist zwar ein formaler Akt, es werden aber auch drei wichtige Wahlen durchgeführt.

Ein Termin, zwei Wahlen

Warum am Sonntag zweimal gewählt wird und das Problem mit der absoluten Mehrheit.

Bürgermeister- und Gemeindevertretungswahl

Corona bringt Änderung bei der Bürgermeisterwahl in Satteins

Unterzeichnung der #fridaysforfuture-Forderungen

Wir von Grünes Satteins unterstützen die Forderungen von @fridaysforfuture_vorarlberg.