Promonta-Umbau und Schaffung von Wohnraum für Flüchtlinge beschlossen

In der öffentlichen Sitzung am 19. Oktober 2015 hat die Gemeindevertretung der Gemeinde Satteins einem Kostenrahmen von 400.000€ für die Sanierung des Promonta-Gebäudes zugestimmt.

[av_one_half first min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background_color=” src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’]
[av_textblock size=” font_color=” color=”]
Was vor einem Jahr noch nicht denkbar war, wurde in der öffentlichen Sitzung am 19. Oktober 2015 von der Gemeindevertretung der Gemeinde Satteins nun beschlossen: Der Sanierung des Promonta-Gebäudes (Kostenrahmen 400.000€) wurdemit 20:4 Stimmen zugestimmt.

Nicht nur dringend notwendige Sanierungen des Gebäudes können nun in Angriff genommen werden: Es wird auch der Platz und die Infrastruktur für 44 Flüchtlinge im 2. und 3. Obergeschoss geschaffen.
[/av_textblock]
[/av_one_half]

[av_one_half min_height=” vertical_alignment=’av-align-top’ space=” margin=’0px’ margin_sync=’true’ padding=’20px,,,’ border=” border_color=” radius=’0px’ radius_sync=’true’ background_color=” src=” attachment=” attachment_size=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’]
[av_image src=’https://www.gruenes-satteins.at/wp-content/uploads/2015/11/promonta-300×199.jpg’ attachment=’782′ attachment_size=’medium’ align=’center’ animation=’no-animation’ styling=” hover=” link=” target=” caption=” font_size=” appearance=” overlay_opacity=’0.4′ overlay_color=’#000000′ overlay_text_color=’#ffffff’][/av_image]
[/av_one_half]

Zur Vergrößerung Bild klicken

Angelobung der Gemeindevertretung.

Die Angelobung ist zwar ein formaler Akt, es werden aber auch drei wichtige Wahlen durchgeführt.

Ein Termin, zwei Wahlen

Warum am Sonntag zweimal gewählt wird und das Problem mit der absoluten Mehrheit.

Bürgermeister- und Gemeindevertretungswahl

Corona bringt Änderung bei der Bürgermeisterwahl in Satteins

Unterzeichnung der #fridaysforfuture-Forderungen

Wir von Grünes Satteins unterstützen die Forderungen von @fridaysforfuture_vorarlberg.