Offene Politik

Die politische Selbstverwaltung der Gemeinden durch die eigene Bevölkerung ist ein hohes Gut. Gerade deshalb sind Offenheit und Transparenz so wichtig. Unsere Kernanliegen sind:

  • Nachvollziehbarkeit von Entscheidungen
  • Mitsprache der Bevölkerung und Information mit klaren Worten
  • Reduktion der Amtsverschwiegenheit in allen Gremien auf das absolute Minimum
  • Neuausrichtung der Ausschüsse v.a. in den Bereichen Soziales, Verkehr und Klimaschutz.

Auch hier können kleine Maßnahmen große Wirkung zeigen, etwa indem einmal pro Woche die Öffnungszeiten im Gemeindeamt für Berufstätige verlängert werden.

Offenheit wird bei uns gelebt: Pro Quartal wird eine Fraktionssitzung von “Grünes Satteins – Offene Liste”

öffentlich sein. Jede Bürgerin/jeder Bürger ist herzlich eingeladen teilzunehmen, zuzuhören und sich einzubringen.